Grundstückswettbewerb

  • Abgelehnt

    Grundstückswettbewerb

    Wie fändest du es, wenn es Grundstückswettbewerbe gäbe? (+Begründung bestenfalls) 13
    1.  
      Fände ich gut, würde vielleicht auch daran teilnehmen (7) 54%
    2.  
      Fände ich gut, würde aber NICHT teilnehmen (2) 15%
    3.  
      Fände ich NICHT gut, weil ... (4) 31%
    Guten Abend,

    da es Stadtwettbewerbe gibt, in welchem der/die Gewinner ausgezeichnet werden, frage ich mich, wieso es keinen Grundstückswettbewerb gibt.
    Dieser soll aufgebaut sein wie ein Stadtwettbewerb - Mit Thema, einer Frist und Auszeichnung des Gewinners.




    Mögliche Themen:
    • Baustil (bestes modernes Haus, etc)
    • Gebäudeart (beste Burg, bester Hafen, beste Achterbahn, etc)
    • Dekoration (beste Weihnachts-, Halloweendekoration, etc)
    • und viele mehr

    Mögliche Prämien:
    • Geld
    • eine namentliche Erwähnung hier im Forum oder anderswo
    • eine Art Urkunde - Ein beschriebenes Buch
    • Votepunkte​

    Mögliche Regeln (für mehr Übersicht und Erleichterung für die Jury/das Komitee)
    • Pro User nur ein Grundstück
    • Eine eventuelle Mindestgröße des Grundstücks
    • etc


    Möglicher Ablauf des Wettbewerbes:
    1. Bekanntgabe eines Themas im Forum. Entweder in einem eigenen Thread oder in den News
    2. Die User bauen lassen, bis zum Ende einer Frist (1 Monat?)
    3. Die User haben binnen der Frist Zeit, sich zu bewerben - Bestenfalls im Forum durch eine Nachricht ein die Jury oder unter dem Thread zur Bekanntgabe (eventuell ein neuer Thread)
    4. Eine ausgewählte Jury (wahrscheinlich Teammitglieder, weil User für sowas höchstwahrscheinlich nicht in Frage kommen) wählt unter den Einsendungen die 3 (5,6,7 was auch immer) besten Grundstücke aus.
      (Frist vielleicht von einer TBS zur nächsten?)
    5. Dann erfolgt die Abstimmung durch User UND Teammitglieder mittels Umfrage hier im Forum (von Usern für User).
      (Frist vielleicht von einer TBS zur nächsten?)
    6. Gewinner wird ausgezeichnet und erhält seinen Gewinn
    7. 2 Wochen darauf könnte der nächste Wettbewerb starten (bedeutet ein Wettbewerb alle 2 Monate)


    Warum das Ganze?
    • Ermutigung für User, aktiver zu sein
    • Neues zu erreichendes Ziel
    • Das Gefühl von mehr "Mitsprache"



    Schlusswort:
    Falls ihr zusätzliche Ideen habt, postet sie darunter. So wie ich das Team kenne, wird der Vorschlag im Falle dass er angenommen wird ohnehin überarbeitet. Ideen wären für das Team von Vorteil.

    Zudem würde mich interessieren, wie ihr den Vorschlag im Sinne von Übersicht, Lesbarkeit, Aufbau und Formatierung oder Ähnlichem fandet und ob ihr das alles für zu unnötig empfindet.
    Also wenn ihr den Vorschlag kommentiert, wäre ein kurzes Feedback hierzu gern gesehen.


    MfG Patrick
    Hallo kxerLP,

    wir haben heute in der Teambesprechung über deinen Vorschlag gesprochen und diesen abgelehnt. Wir sind der Meinung, die Bewertung der Grundstücke sollte den Bürgermeistern überlassen bleiben. Würden wir Grundstückswettbewerbe einführen, könnten einige Spieler (z.B. mit nur kleinen Grundstücken) nur schwer an vielen Themen teilnehmen. Ein Thema für alle Grundstücksgrößen und auch für alle Stadtthemen zu finden, ist sehr schwierig. Es ist recht schwer, Grundstücke z.B. in der modernen Stadt Downtown mit altertümlichen Grundstücken z.B. in Scootien zu vergleichen und beide gerecht zu bewerten. Von daher kann jeder Bürgermeister dies gerne in seiner Stadt tun, aber vom Server selbst wird es in nächster Zeit nichts derartiges geben.

    Viele Grüße
    Tatronis

    :tg1: